Eventkonzeption Hamburg

Mittels des passenden Grafikdesigns gibt Kontrapunkt Veranstaltungen das geeignete Branding sowie verknüpft eine Veranstatung hierdurch direkt dessen Veranstalter. Anlässig dessen lässt sich ein Imagetransfer von der emotional entwickelten Veranstaltung auf Unternehmen, Marken und Produkte herstellen. Kontrapunkt erstellt Eventmedien im gewünschten Corporate Design, ob Bühnenrückwand, Konferenzbroschüre, Einladungskarte oder Flugblatt. Designvorgaben stellt die hanseatische Agentur dabei passgenau da ebenso wie sorgt für hochwertige Endprodukte. Welche Person seine CI relaunchen will, ist bei Kontrapunkt ebenso richtig. Die Designer der Firma erstellen Vorschläge für das neue Firmenlogo, einen Claim oder das optimierte Webdesign: zeitgemäß, direkt & selbstsicher. Kontrapunkt bringt die Persönlichkeit von Unternehmen visuell zum Ausdruck und schafft Wiedererkennungswerte., Durch das Einsetzen von Bildern können Botschaften beeindruckend kommuniziert werden. Kontrapunkt entwickelt und erstellt für Unternehmen ebenso den angebrachten Video-Inhalt zu einer Anteilnahme innerhalb der Veranstaltung. Auf diese Weise wird Abwechslung in das Bühnenprogramm des Events geliefert, außerdem schafft die großflächige Abbildung von Videos beeindruckende Wirkungen. Anhand der Filme ist es möglich die Besucher mit auf eine Zeitreise in die Vergangenheit und Zukunft zunehmen, schwierigere Sachverhalten einsichtig zu machen oder Unternehmen anhand eines kurzen Imagefilms zu zeigen. Vom Storyboard über die Disposition ebenso wie Umsetzung von Drehtagen bis hin zu der Postproduktion, Kontrapunkt liefert die Gesamtheit aus einer Hand. Mit der fortschrittlichen Technick (grafische Animationen und 3D) setzt Kontrapunkt Höhepunkte in dem Aufbau und macht aus Filmen etwas ausergewöhnliches., 2014 zelebrierte Kontrapunkt sein 25-jähriges Firmen-Bestehen. Mehr als 25 Jahre lang hat die Firma die Live-Kommunikation in der Hansestadt beeinflusst. Währenddessen veranstalteten die „Kontrapunkte“ nationale und weltweite Events. Auch die Stadt Hamburg ist über die Stärken des Unternehmens im Klaren. Mit dem Fan-Event zur Fußball-Weltmeisterschaft 2006, einem Hamburg Pavillon in Shanghai auf der Expo, dem alle 24 Monate wiederkehrenden Hamburg-China-Wirtschaftsgipfel „Hamburg Summit“ der Handelskammer oder der IAPH Welthafenkonferenz hat sich Kontrapunkt bei städtischen Einrichtungen sowie Behörden der Hansestadt bekannt gemacht. Kein Wunder, letzten Endes präsentiert die Eventagentur Hamburg stets erfolgreich und professionell. Die Firma am Goldbekplatz entwickelte sich von einem 2-Mann-Betrieb zu einen der Top-Player der deutschen Veranstaltungs-Branche. 1989 gründeten die damaligen Studienkollegen Stefan Rössle sowie Harald Böttcher die Eventagentur in Hamburg. Beide Eigentümer sind nach wie vor mit Leidenschaft am WerkSie haben sich im Laufe der letzten Jahre auf Dauer verändert sowie dabei in erster Linie immer wieder selbst hinterfragt. Die Erwartungen der Kunden änderten sich ebenfalls in den letzten Jahren, weswegen Lösungen in petto sein mussten. Bloß wer bereit ist, sich weiterzuentwickeln, hat die Möglichkeit, sich auf lange Sicht mit Erfolg im Markt durchzusetzen. Die erfolgreiche Fortentwicklung seitens Kontrapunkt ist aber ebenfalls durch die starke Bereitschaft in dem Kommunikationsbereich entstanden. In den 90er Jahren gründete Kontrapunkt zusammen mit anderen Multimediaagenturen den bundesweiten Dachverband FME, aus dem sich darauffolgen der FAMAB entwickelte, als Interessenvertretung de Veranstaltungs-Bereichs. Bis dato setzt sich die Firma für die längerfristige Weiterentwicklung sowie die Durchsichtigkeit der Branche ein. Was Kontrapunkt auszeichnet, ist ergo ein ganzheitliches Konzept sowie der Wille, nicht bloß sich selber, sondern den ganzen Eventbereich weiterzuentwickeln. Zu diesem Punkt gehört auch die Nachwuchsförderung. Deshalb beteiligt sich Kontrapunkt ebenso beim FAMAB New Talent Awards, (ehemals FAMAB David Award), dem bedeutensten Preis für den Nachwuchs bezüglich der High Potentials in dem Veranstaltungsbereich., Die Medien- sowie Öffentlichkeitsarbeit-Experten von Kontrapunkt packen es jede Veranstaltung ins rechte Licht zu ziehen und bemühen sich um die gerechte Vermarktung und medienwirksame Verständigung für die Kundschaft. Bekanntheit, Reputation und Vertrauen sind die Basis für Geschäftsabschlüsse. Mit emotionalen Inszenierungen und der Sprache sowie der Bilder entwickelt Kontrapunkt zu Events auch eine medienwirksame Story. Journalistische Gründlichkeit, ein gutes Netzwerk ebenso wie Einfallsreichtum in der Medienbranche sind für Kontrapunkt angesichts dessen der Schlüssel für die Medienreichweite. Die Vermarktungstätigkeiten rund um ein Event sind abwechslungsreich: Dazu zählt nicht die klassische Öffentlichkeitsarbeit, also der Versand von Pressenachrichten, der Kontakt zu Berichterstatter oder die Struktur seitens Pressekonferenzen. Mittlerweile übernimmt in erster Linie die Online-Kommunikation für Kontrapunkt Eventmarketing eine große Rolle. Die Gestaltung ebenso wie Instandhaltung einer Event-Internetseite, Social-Media, der Versand von Newslettern, die Positionierung von Werbebannern ebenso wie Online-Werbebannern oder das Organisieren von Medienpartnerschaften sind ebenfalls Bestandteil einer guten Vermarktung von Veranstaltungen., Zu den Firmenkunden von Kontrapunkt zählen national sowie international aktive Betriebe wie z. B.: Airbus, BP, Bundesministerium für W&T, Daimler, Deutsche Telekom, Fraunhofer-Gesellschaft, GQ Hamburger Sparkasse, Hamburg Messe & Congress, Handelskammer Hamburg, Lead Awards, Lufthansa, LG, rowohlt, Shell, Unilever, Stadt Hamburg, ZDF, etc..