lerntraining

schulschwierigkeiten

Sofern Sie sich für das von uns angebotene Lern Coaching begeistern, dann kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne und versorgen Sie mit anderen Informationen zu dem Angebot des Ateliers für ganzheitliches Erlernen.

Durch Lern-Coaching wird ebenso die Motivierung fürs Erlernen angehoben. Das Wort Motivation kommt vom lateinischen movere, sich bewegen. Das heißt: Sobaldder Antrieb für Mobilität ist abhanden gekommen. Dabei übernimmt Hektik, welche anhand von Ängsten vor dem Versargen entstehen kann, eine bedeutende Funktion. Mit uns lernen Schüler mithilfe von Entspannungsübungen, sich zu Hause zu fühlen wie auch jenen Ruheort bei Bedarf alleine zu suchen. Bei geleiteten Phantasiereisen erfährt der Nachhilfeschüler den Beistand seiner inneren Unterstützer & entdeckt seine Fähigkeiten. Auch Angstüberwindung spielt beim Lerncoaching eine wichtige Aufgabe. Man hat bei Prüfungsängsten erstaunliche Erfolge mit Energetischer Psychotherapie erreicht. Angst behindert unser Energie System. Durch das Anregen richtiger Akkupressurpunkte des Körpers vermag eigene Energie abermals zu fließen & Furcht verschwindet. Hin und wieder stehen der Motivierung ebenfalls ungeeignete Faktoren entgegen, das bedeutet fehlendes Selbstvertrauen und ein geringes Selbstwertgefühl.

Mangelnde Konzentration ist oft ein Anlass für fehlenden Erfolg. Im Zuge des Lern-Coachings wird gemeinsam mitsamt dem Schüler eine Situation erschaffen, bei der dieser wirksam erlernen kann. Dabei übernimmt der eigentliche Raum, d. h. eine Lernatmosphäre, genauso eine Aufgabe wie die körperliche Verfassung & die geistige Befindlichkeit, der Gemütszustand. Ebenso ein wacher Verstand beziehungsweise eine psychische Wachheit spielen eine Rolle. Aktuelle Erkenntnisse in der Hirnforschung beweisen, dass Menschen nur in dem Moment ideal zu erlernen vermögen, sobald beide Hirnhälften ideal kooperieren. Häufig ist die Kommunikation verschiedener Hirnareale aber gestört. Lerncoaches locken in diesem mit individuell auf ihren Schüler getesteten zentrierenden Tutorien, um die Aufmerksamkeit wie auch die Fähigkeit, sich zu fokussieren, zu optimieren & verwenden zu diesem Zweck unter anderem ein Vorgehen, welches sich größtenteils mit der reibungslosen Funktion des Gehirns befasst.

Hierdurch ist auch fächerübergreifendes Lernen möglich gemacht. Unsereins legt Wert auf die Tatsache, fächerumfassendes Lernen zu fördern, in dem zahlreiche Verbindungen jeweiliger Fächer produziert werden können. Verschiedenartige Schulaufgaben fordern verschiedenartige Verfahrensweisen: Beispielsweise fällt Grammatik paukeln leichter, sobald sie in bestimmten Abständen wiederholt werden. Das Anlegen einer Unterrichtskartei beim Lern Coaching erlaubt schnellen Operation zu Grundkenntnissen.

Wir entwickeln für jeden Nachhilfeschüler geeignete Lernmethodiken. Dafür ist es aber bedeutsam, Ahnung zu haben, was Lerntyp der Schüler sein könnte. Viele Schülerinnen lernen zu. Wir entwickeln Im Rahmen des Lerncoachings zusammen ein eigenes Programm, wodurch es dem Schüler glückt, strukturiert ebenso wie stetig zu lernen sowie sich sowie seine Schularbeit zu organisieren. Da unsere Lerncoaches überwiegend unsere Nachhilfeschüler zuhause besucht, kann es das Kind unmittelbar vor Ort unterstützen.

Mit kinesiologischen Methoden werden diese aufgespürt. Auf diese Weise gelangt dieser Nachhilfeschüler wieder in Fahrt.
Beim Lerncoaching lernt das Kind ebenfalls, seine Lerninhalte systematisch zu entwickeln sowie Schularbeiten bewusst vorzubereiten. Wir unterstützen den Nachhilfeschüler, indem Tatbestände erklärt, anschaulich dargestellt wie auch mithilfe von Lernübungen gefestigt werden. Unser Team bietet Unterstützung bei saemtlichen Fächern, von Deutsch, Englisch, Latein, Französisch, Mathe bishin zu Physik und Chemie. Dies bietet diesen Vorteil, dass das Kind den Lerncoach mit allen Fächern hat.

Bei dem Lern-Coaching sind verschiedene Punkte von Bedeutung: Aufmerksamkeit, Interesse, Einbeziehung sowie Kenntnisreichtum.

Lerncoaching zeigt: Nachhilfe ist nicht sofort Förderunterricht.

Personen erlernen ein Leben lang etwas. Wirksames Erlernen repräsentiert einen gesamtheitlichen Ablauf, zu dem die Punkte Wissen, Aufmerksamkeit, Interesse und Integration wechselseitig ineinandergreifen. Falls jener Zyklus irgendwo Lücken aufweist, können miserable Schulnoten die Konsequenz sein. Nur in den wenigsten Umständen mangelt es an Fachwissen. Aufgrund dessen ist Förderunterricht, welcher anders als Lerncoaching lediglich probiert, fachliche Lücken zu füllen, unangebracht sowie langfristig unwirksam.